Parodontitis – die Wechselwirkungen auf den Körper sind äußerst bedrohlich…

Akademie NuernbergIch freue mich immer, wenn ich mein Wissen mit interessierten Kollegen teilen kann, besonders, wenn es dabei um ein Thema geht, das mir besonders am Herzen liegt. Deshalb ist mir meine Dozenten-Tätigkeit – u.a. bei der Europäischen Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung – außerordentlich wichtig.

Am 27. und 28. September darf ich in Nürnberg und München meinen Beitrag zum aktuellen Kompaktkurs Parodontologie leisten. Gemeinsam mit meinen Fachkollegen werde ich mich um ein besseres Verständnis der neuesten Konzepte bemühen und die notwendigen Hintergründe dazu ausführlich darstellen. Mein Schwerpunkt dabei: die problembezogene Anwendung parodontologischer Techniken.

Außerdem werde ich in meinem Kurs anhand von Langzeitergebnissen die unterschiedlichen Verfahren kritisch bewerten, um die spätere Auswahl der optimalen Therapie-Methode durch die teilnehmenden Zahnärzte zu unterstützen.

Die Gefahren einer unbemerkten Zahnfleischentzündung mögen bedrohlich erscheinen, aber Diagnose und Behandlung stellen mit den modernen Möglichkeiten der Zahnmedizin heutzutage kein Problem mehr dar.